Sie sind hier: Start
Dienstag, 18. Juni 2019

Herbstausflug 2019

Bereits zum 49. Mal bietet die Freiwillige Feuerwehr Münster ihren Mitgliedern eine mehrtägige Reise an. Dieses Jahr geht es vom 19. - 22. September 2019 nach Neuhausen im Spreewald. [Details]

Wilfried Köbler Stiftung

Die Aufgabe der Stiftung ist den ehrenamtlichen Brand - und Katastrophenschutz im Landkreis Darmstadt-Dieburg und der Stadt Darmstadt zu unterstützen und Feuerwehrangehörige in besonderen Notlagen zu helfen. [Flyer]

Förderndes Mitglied?

Gefällt Ihnen unser Engagement? Möchten Sie uns unterstützen indem Sie förderndes Mitglied werden? Die offizielle Beitrittserklärung finden Sie [hier] zum Download. Einfach ausfüllen und in den Briefkasten am Feuerwehrhaus einwerfen. Weitere Info's zum Förderverein finden Sie auf den folgenden Seiten [mehr]

Räuchertag der Ehren- und Altersabteilung

Die Ehren- und Altersabteilungen aus Münster und Altheim trafen sich am vergangenen Mittwoch (05.06.) im Feuerwehrhaus in Münster. Hierfür hatten die Münsterer Kameraden bereits einen Räucherofen aufgestellt, denn es sollten die neulich gemeinsam gefangenen Forellen geräuchert und zusammen verzehrt werden. [mehr]

Feuerwehr Münster erreicht goldene Leistungsstufe

Die Feuerwehr Münster trat am vergangenen Samstag (25.05.) mit einer Mannschaft aus neun Feuerwehrleuten zur Hessischen Leistungsübung auf Kreisebene in Pfungstadt West an. Insgesamt 14 Mannschaften gingen an den Start, die ihr Können messen wollten. Dabei musste zuerst ein Fragebogen beantwortet werden, in dem das Wissen des Feuerwehrdienstes geprüft wurde. Im Anschluss musste noch eine Übung durchgeführt werden, die in einer vorgegebenen Zeit möglichst fehlerfrei zu absolvieren war. [mehr]

Aktuelle Nachrichten

So. 14.04.2019 23:59

Münster‘s Brandschützer sind allzeit bereit

Zahlreiche Ehrungen und Beförderungen beim Familien- und Ehrungsabend der Feuerwehr Münster

Sa. 30.03.2019 00:34

Ausbildung an Fahrzeugen mit alternativen Antrieben

Die Verbreitung von Fahrzeugen mit alternativen Antrieben steigt stetig auf den deutschen Straßen. Auf welche Besonderheiten und Gefahren zum Beispiel