Sie sind hier: Start
Freitag, 29. April 2016

Hier geht es zur Feuerwehr Abtenau - die Feuerwehr unserer Partnergemeinde.
   

KATWARN ist ein bundesweit einheitlicher Warndienst fürs Mobiltelefon. Ob zu Hause, unterwegs oder bei der Arbeit – KATWARN bringt behördliche Warnungen direkt und kostenlos auf Ihr Mobiltelefon. [mehr]

Freie Fahrt

Wenn Einsatz- und Rettungsfahrzeuge mit Blaulicht und Signalhorn (Martinshorn) fahren, ist schnelle Hilfe erforderlich, Menschen sind in Not oder es droht Gefahr für die Umwelt. [mehr]

"Schlag den Ausbilder" bei der Jugendfeuerwehr Münster

Am vergangenen Samstag, den 23. April wurde bei der Jugendfeuerwehr Münster wieder einmal Spektakuläres vollführt. Im Jahr des 40 jährigem Bestehens der Nachwuchskräfte sind viele verschiedene Veranstaltungen und Fahrten geplant.  

Dieses Mal wurde eine Abwandlung des bekannten Spiels "Schlag den Raab" durchgeführt. Bei "Schlag den Ausbilder" konnten sich die Kids bei 15 Spielen in den Bereichen Allgemeinbildung, Sport, Geschick und Feuerwehr mit den Ausbildern messen. [mehr] 

Sonderausbildung Maschinisten

Am Samstag, 23.04.2016 fand die erste Sonderausbildung für die Maschinisten für dieses Jahr statt. Hierzu hatten sich wieder einige Kameraden eingefunden, um den Umgang mit den Fahrzeugen und den Pumpen etwas aufzufrischen. Sascha Schneider zeigte den Teilnehmern ausführlich den Umgang mit den Gerätschaften. [mehr]

Aktuelle Nachrichten

So. 10.04.2016 23:59

Familien- und Ehrungsabend 2016

Am vergangenen Samstag fand der Familien- und Ehrungsabend der Feuerwehr Münster in gewohnter Weise im Vereinsheim des Sportvereins 1919 Münster statt

Di. 05.04.2016 13:39

Treffen der Ehren- und Altersabteilungen

Die Ehren- und Altersabteilungen des Landkreises Darmstadt-Dieburg und Darmstadt trafen sich am Gründonnerstag im Bürgerhaus in Modautal-Brandau. Ferd

Mo. 22.02.2016 10:50

Mitgliederversammlung wählt neuen Vorstand

Josef Haus wurde als Vorsitzender für die nächsten drei Jahre von der Versammlung bestätigtAm vergangenen Samstag fand im Feuerwehrhaus Münster die