Sie sind hier: Ausrüstung / Fuhrpark / Hilfeleistungszug -VU-
Sonntag, 27. Mai 2018

Hilfeleistungszug -VU-

Der Hilfeleistungszug -VU- wird aus dem ELW, HLF 20/30, LF 10 und dem GW-N gebildet. Der GW-N wird bei dieser Meldung sofort mit den Wechselcontainern "Rüstholz" und "Technische Hilfeleistung" beladen, um an der Einsatzstelle alles nötige griffbereit vor Ort zu haben. Die Rettungsplattform, welche ein sicheres Arbeiten in knapp 2m Höhe erlaubt, ist grundsätzlich auf dem GW-N verladen. Die Mannschaft des HLF übernimmt zusätzlich die Absicherung gegen den fließenden Verkehr und stellt mit den 3000l Wasser den Brandschutz an der Einsatzstelle sicher. Auf Grund dieser Kombination sind 3 Hydraulische Rettungssätze an der Einsatzstelle und ermöglichen so ein schnelles, effektives Befreien der eingeklemmten Personen.

LF 10 | Florian Münster 1-43