Sie sind hier: Nachrichtenarchiv
Samstag, 23. März 2019

Nachrichtenarchiv

Aktive Kameraden unterstützen Jugendfeuerwehr

Am Mittwoch, den 07. April 2010 kamen die zwei aktiven Kameraden, Thorsten Löbig und Peter Groh, der Bitte nach, die Jugendfeuerwehr bei ihrem Unterricht zu unterstützen.

Das geplante Übungsthema: „Feuerwehrdienstvorschriften 3 – Einheiten im Löscheinsatz“ wurde gleich an mehreren Objekten geübt.

Ein Brand auf dem Gelände des Wandervereins war eines der Objekte. Hier wurde ein Brand angenommen, der erst von außen und später im Innenangriff bekämpft wurde. Neben diesem Objekt wurde noch ein Brand im Vorratsbehälter der Pelletsheizung auf der „Schule auf der Aue“ angenommen. Hier war vorrangig eine Abschirmung der Sporthalle und des eigentlichen Heizungsgebäude das Ziel.

Die Jugendlichen mussten ihr Können wegen der wechselnden Übungsobjekte in unterschiedlichen Umgebungen wiedergeben. Die Kameraden Löbig und Groh versprachen sich erhöhte Motivation Seitens der Jugendlichen, durch das Wechseln des Übungsobjektes.

Am zweiten Objekt kam es noch zu einer kleinen Vorführung, zwei der schon länger bei der Jugendfeuerwehr aktiven Jugendlichen zeigten den  korrekten und vor allem schnellen Ablauf beim Verlegen einer Schlauchreserve.

 

So. 18.04.2010 21:32 Uhr Alter: 9 Jahre