Sie sind hier: Nachrichtenarchiv
Samstag, 23. März 2019

Nachrichtenarchiv

Ausbildungseinheit: Reanimation und Erste Hilfe

Nicht selten werden die Einsatzkräfte der Feuerwehr Münster mit verletzten oder durch einen Unglücksfall betroffenen Personen konfrontiert. Um in diesem Moment, oder aber auch im privaten Bereich effektive und professionelle Hilfe leisten zu können, werden die Kameraden und Kameradinnen der Feuerwehr entsprechend geschult: Zum Einen werden in regelmäßigen Abständen Erste-Hilfe-Kurse angeboten, zum Anderen ist jährlich im Winterhalbjahr eine Unterrichtseinheit "Erste Hilfe/Reanimation" zur Auffrischung der vorhandenen Kenntnisse im Ausbildungsplan der Feuerwehr Münster festgelegt.

Am vergangenen Donnerstag (06.12.2012) unterzogen sich die Einsatzkräfte einer Testklausur zum Thema. Im Anschluss wurden sie durch die Kameraden Alexander Müller, Lars Kögel und Sven Fröhlich (alle drei Kameraden sind in verschiedenen Positionen hauptberuflich dem Rettungsdienst verbunden) in verschiedenen Übungseinheiten auf den neusten Stand gebracht.

Durch diese Art von Schulung ist es nicht nur im Einsatz von Vorteil, auf professionell ausgebildete Kameraden zurückgreifen zu können, sondern auch bei der Ausbildung kann sich die Feuerwehr Münster glücklich schätzen, engagierte Kameraden in ihren Reihen zu haben, welche ihr Wissen auf diese Weise weitervermitteln können.

 

Sa. 08.12.2012 15:59 Uhr Alter: 6 Jahre