Sie sind hier: Nachrichtenarchiv
Freitag, 24. Mai 2019

Nachrichtenarchiv

Bezirksstammtisch auf der Rennstrecke

Ein außergewöhnlicher Bezirksstammtisch fand am Freitag, den 07. Mai 2010 auf der Kartbahn in Schaafheim statt. Stammtisch mal anders hieß es und somit traten 16 Jugendfeuerwehrausbilder des Bezirk 1 an den Start der Kartbahn. Nach kurzer Einweisung in Verhaltensweisen und Regeln ging es sofort zu den zehnminütigen Qualifying . Hier war die Aufgabe, so schnell wie möglich Runden zufahren, damit man bei der Startaufstellung weit vorne ist. Die Ausbilder der Jugendfeuerwehr Münster brachten sich durch gute Rundenzeiten auf die mittleren Startplätze. Nachdem alle den richtigen Startplatz gefunden hatten, ging es um das „Eingemachte“. 20 Minuten volle Konzentration, die ersten Plätze immer im Auge. Doch nichts half, die Gastgeber aus Schaafheim fuhren weit voraus, dies musste Wohl am Heimvorteil liegen. Trotzdem kämpften die Ausbilder aus Münster sich nach vorne, ab und zu mussten diese durch Fahrfehler ein paar Plätze einbüßen, aber diese wurden direkt wieder aufgeholt.  Die Zielflagge wurde geschwungen und das Resümee der Ausbilder aus Münster war voller Erstaunen beachtlich. So schaffte es der Gemeindejugendfeuerwart Sascha Schneider auf Platz drei. Die ersten beiden Plätzen gingen an Schaafheim. Die anderen Ausbilder der Jugendfeuerwehr Münster platzierten sich im guten Mittelfeld. Als beste Frau im Feld bewährte sich Nadine Ring. Nach dem sich das Adrenalin wieder ein wenig legte, ging es zum Essen in das direkt an der Kartbahn gelegene Racing House. Dort konnten sich die Ausbilder gemütlich den gelungenen Abend ausklingen lassen.

 

Mi. 26.05.2010 19:54 Uhr Alter: 9 Jahre