Sie sind hier: Nachrichtenarchiv
Sonntag, 20. Januar 2019

Nachrichtenarchiv

"Brennen und Löschen" bei der Jugendfeuerwehr

Am letzten Mittwoch, dem 20.02.2013 hatten wir Besuch eines Gastreferenten.

Dieter Löbig, Mitglieder der Einsatzabteilung der Feuerwehr Münster und ehemaliger Jugendausbilder zeigte den Jugendlichen den Umgang mit Feuer und seinen Löschmitteln.

So berichtete er über die Entstehung eines Feuers, was dazu notwendig ist, wie man sich im Brandfall verhält und was man natürlich auf keinen Fall verkehrt machen darf.

Bei einigen Spektakulären Versuchen wie einer Explosion mit Sägespäne, dem Brand von Magnesium, den Gefahren von Benzindämpfen und vielem mehr konnte den Jugendlichen ein unterhaltsamer Abend geboten werden.

Die Jugendfeuerwehr Münster bedankt sich ganz herzlich bei Dieter Löbig für den unterhaltsamen Unterricht :-)

 

Do. 21.02.2013 14:03 Uhr Alter: 6 Jahre