Sie sind hier: Nachrichtenarchiv
Montag, 17. Dezember 2018

Nachrichtenarchiv

Informationen zum Einzug des Mitgliedsbeitrags

Liebe Mitglieder, aufgrund einheitlicher EU-Richtlinien werden wir ab 2015 den Einzug unserer Mitgliedsbeiträge auf das neue SEPA-Lastschriftverfahren umstellen. Die für das neue Verfahren notwendigen Änderungen wird unser System zu gegebener Zeit automatisch durchführen.

Zur einwandfreien Identifizierung bei Bankgeschäften wurde uns von der Deutschen Bundesbank die Gläubiger-Identifikationsnummer (Gläubiger-ID) DE77ZZZ00001144638 zugeteilt. Unsere IBAN (Internationale Kontonummer) lautet: DE85 5056 1315 0002 1050 04, der BIC (Internationale Bankleitzahl; bei der Volksbank Maingau): GENODE51OBH.

Die uns von den Mitgliedern erteilte Einzugsermächtigung wird dann in ein SEPA-Lastschriftmandat umgewandelt und im SEPA-Lastschriftverfahren weitergenutzt. Die hierfür erforderliche Mandatsreferenznummer (Mitgliedsnummer) sowie die oben genannte Gläubiger-Identifikationsnummer werden wir beim nächsten Beitragseinzug April 2015 über den Verwendungszweck mitteilen. Diese Mitteilung ist dann über die jeweiligen Kontoauszüge lesbar.

Ab 2015 werden die Mitgliedsbeiträge immer am ersten Bankarbeitstag des zweiten Quartals des jeweiligen Jahres eingezogen. Wir bitten die Mitglieder schon jetzt dafür zu sorgen, dass die Lastschriften ordnungsgemäß eingelöst werden können, da jede Rückbuchung mit erheblichen Kosten für uns verbunden ist. Dies kann von Mitgliedern eines gemeinnützigen Vereins nicht gewollt sein.

Für Fragen zu diesem Thema steht unser Rechner Florian Herd (florian.herd(at)feuerwehr-muenster.com) zur Verfügung.

 

So. 12.01.2014 19:29 Uhr Alter: 5 Jahre