Sie sind hier: Nachrichtenarchiv
Samstag, 22. September 2018

Nachrichtenarchiv

LF 10 Kats trifft Anfang Juni in Münster ein

In wenigen Tagen ist es soweit: Das LF 10 Kats kann beim Aufbauhersteller Ziegler in Giengen an der Brenz angeholt werden. Das Fahrzeug wird vorrangig zur kommunalen Gefahrenabwehr am Standort Münster eingesetzt werden, gleichzeitig aber auch einen Bestandteil des hessischen Katastrophenschutzkonzepts bilden.

Mit dieser Beschaffung werden die Fahrzeuge LF 8 und RW 1 ersetzt. Neben 1200l Löschwasser befinden sich auch umfangreiche Materialien und Gerätschaften zur technischen Hilfeleistung auf dem Katastrophenschutzfahrzeug. 

Da es sich bei diesem Fahrzeug um den Prototyp der Landesbeschaffung handelt, findet die offizielle Übergabe am 21.6. auf dem Hessentag in Kassel statt.

 

Di. 21.05.2013 10:48 Uhr Alter: 5 Jahre