Sie sind hier: Nachrichtenarchiv
Sonntag, 20. Januar 2019

Nachrichtenarchiv

Sportliche Begegnung des Bezirk 1 in Langstadt

Am Samstag, den 28.04.12 lud die Jugendfeuerwehr Langstadt zur Sportlichen Begegnung ein. Um 09.30 Uhr fuhren die Mitglieder der Jugendfeuerwehr Münster dazu nach Langstadt

Bei sonnigem Wetter und sommerlichen Temperaturen starteten wir zur „feuerwehrtechnischen Rally“ rund um Langstadt.

An den einzelnen Stationen mussten die unterschiedlichsten Aufgaben bewältigt werden:

  • Löschgruppenfahrzeug ziehen - mittels eines Seiles wurde ein Löschgruppenfahrzeug innerhalb kürzester Zeit über gezogen werden.
  • Saugschlauch kuppeln - in möglichst kurzer Zeit Saugschläuche im Kreis kuppeln.
  • Armaturen zusammenbauen - die verschiedensten Armaturen mussten möglichst hoch zusammen gebaut werden.
  • Zielspritzen - mittels Wasserwerfer mussten blind auf Anweisung in zwei Durchgängen zwei Zielklappen umgespritzt werden.
  • Ball durch Schlauch transportieren - schnellstmöglich war ein Kickerball durch zwei C-Schläuche transportiert werden.
  • Dinge ertasten - Feuerwehrtechnisches Gerät und sonstige Utensilien blind ertasten und erraten.
  • Kästen stapeln - Ziel war es einen möglichst hohen Turm mit Getränkekästen zu stapeln
  • Lego funken - per Funk musste übermittelt werden, wie eine Legofigur zusammengebastelt wurde, was die Empfänger nachbauen mussten.

Nachdem wir alle Stationen bewältigt hatten, gab es gegen 14.30 Uhr nach einem kleinen Imbiss und einer Erfrischung die Siegerehrung.

Die Jugendfeuerwehr Münster belegte am Ende von 14 Teams einen sensationellen 7. Platz. Dies ist eine großartige Leistung da unser Team aus zahlreichen jungen und neuen Mitgliedern bestand.

 

 

Mo. 30.04.2012 17:02 Uhr Alter: 7 Jahre