Sie sind hier: Nachrichtenarchiv
Freitag, 24. Mai 2019

Nachrichtenarchiv

Sturmtief Xynthia durchquert den Landkreis - Feuerwehr Münster mit 27 Einsätzen

Am Sonntagmittag gegen 14:20 Uhr wurden die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Münster zu einer Serie von Unwettereinsätzen alarmiert. Nicht nur über die Rettungsleitstelle Dieburg, sondern auch direkt in der Zentrale der Feuerwehr Münster gingen zahlreiche Hilfegesuche ein. Neben vielen umgeknickten Bäumen auf Fahrbahnen und Wohnäuser mussten auch viele Einsatzstellen vor herabstürzenden Dachziegeln gesichert werden. Bei einer Meldung "Baum auf Fahrbahn / eingeklemmte Person" konnte sich die eingeklemmte Person nicht bestätigen. Gegen Abend beruhigte sich die Lage wieder, die Wache Münster war dennoch bis abends um 19:30 Uhr mit einem Löschzug besetzt.

 

 

 

So. 28.02.2010 18:19 Uhr Alter: 9 Jahre