Sie sind hier: Nachrichtenarchiv
Samstag, 23. März 2019

Nachrichtenarchiv

Technische Hilfeleistung - Übungsszenario bei Ausbildungseinheit

Am Donnerstag, den 22. Juli 2010, stand für die Tagesalarmgruppe der Feuerwehr Münster die Technische Hilfeleistung nach einem Verkehrsunfall auf dem Ausbildungsplan. Angenommenes Szenario war eine eingeklemmte Person, sowie ein Entstehungsbrand im Motorraum des Fahrzeugs. Die Leitung der Übung wurde von Reiner Bader durchgeführt. Bader, selbst Zugführer der Feuerwehr Münster, legte großen Wert auf die strukturierte Vorgehensweise der Kameraden und Kameradinnen bei einem Verkehrsunfall. Dabei streifte er auch das Thema: Verhalten von Seitenairbags bei neueren Fahrzeugtypen. Weiterhin übten die Angehörigen der Einsatzabteilung den Umgang an den Gerätschaften der Fahrzeugsicherung und den hydraulischen Rettungsgeräten.

 

Fr. 23.07.2010 10:37 Uhr Alter: 9 Jahre