Sie sind hier: Nachrichtenarchiv
Sonntag, 20. Januar 2019

Nachrichtenarchiv

TH-VU Lehrgang

In der Zeit vom 27.10.2010 bis 13.11.2010 wurden 29 Teilnehmerinnen und Teilnehmer erfolgreich in der technischen Hilfeleistung bei Verkehrsunfällen geschult. In der Theorie wurden den Lehrgangsteilnehmern in den Fächern moderne Fahrzeugtechnologie, Physik und weiteren Themen unterrichtet. In der Praxis wurde anhand einer vielzahl von PKWs die Möglichkeiten der technischen Rettung erläutert. Eine Delegation des hessischen Fahrzeugbauers Opel nahm ebenfalls an einem Schulungsabend teil. Dies war bereits der 14. Lehrgang den der Kreisfeuerwehrverband Darmstadt-Dieburg auf Kreisebene durchführte. Es wurden bislang mehr als 400 Teilnehmer unserer Feuerwehren geschult. Der Kreisfeuerwehrverband Darmstadt-Dieburg ist der einzige in Hessen der diese Ausbildung anbietet und durchführt.
Ein besonderer Dank an die Kollegen des ASB, welche die Ausbildung im medizinischen Bereich unterstützte und der Fa. Siebert Groß-Umstadt.

Text + Bilder: KBM Christian Wolf / Webseite KFV Da-Di

 

Di. 23.11.2010 14:42 Uhr Alter: 8 Jahre