Sie sind hier: Nachrichtenarchiv
Montag, 20. Mai 2019

Nachrichtenarchiv

Unterwegs mit dem Rad - Sonderausbildung CSA

Der Einsatz unter einem Chemikalienschutzanzug (CSA) bedeutet für die eingesetzten Einsatzkräfte eine enorme Belastung. Zum einen ist die Bewegungsfreiheit sehr eingeschränkt, zum anderen sind die Anzüge hermetisch abgeriegelt und erfordern das Tragen von umluftunabhängigen Atemschutzgeräten. Die Ausatemluft verbleibt vorerst im Anzug, dieser wärmt sich dadurch im Inneren sehr schnell auf. An- und Ausziehen des Anzugs gelingt nur mit Hilfe von anderen Kameraden...

Um die Einsatzkräfte auf diese Belastungen vorzubereiten werden in regelmäßigen Abständen Übungen unter CSA durchgeführt, so auch am vergangenen Donnerstag: Mit dem Fahrrad ging es rund um das Feuerwehrhaus um den Umgang mit den Anzügen zu trainieren.

 

Di. 06.11.2012 09:51 Uhr Alter: 7 Jahre