Sie sind hier: Nachrichtenarchiv
Montag, 25. März 2019

Nachrichtenarchiv

Volle Hütte bei der Feuerwehr – Kaiserwetter am Oktoberfestwochenende

Am vergangenen Wochenende (01. und 02.Oktober 2011) feierte die Freiwillige Feuerwehr Münster wieder ihr traditionelles Oktoberfest in ihrem Feuerwehrgerätehaus. Neben frischem Bier vom Fass und bayerischen Spezialitäten fehlte es natürlich auch an nicht an der Unterhaltung. So sorgten zum Auftakt am Samstagabend die "Scampies" und die bekannten "Hinnergassebuwe" für Stimmung bis weit über Mitternacht hinaus. Zwischendurch kam es immer wieder mit gestandenen Buben und feschen Madeln zum Kräftemessen beim „Bayerischen Wettkampf“ im Kuhwettmelken.

Bei bestem Kaiserwetter war das Feuerwehrgerätehaus auch am Sonntag sehr gut besucht. Pünktlich um 10:30 Uhr spielten zum Frühschoppen die „Mosbacher Musikanten“ auf. Während des gesamten Tages gab es Vorführungen durch die Jugendfeuerwehr Münster, eine große Fahrzeugsausstellung und Kinderbelustigung durch die Feuerwehrzwerge.

Mit der großen Aprés-Ski-Party am Sonntagabend kam es zu einem weiteren Höhepunkt an diesem Wochenende. Volle Hütte hieß es auch diesmal im Gerätehaus der Florianjünger. Angeheizt durch Oberfeuerwehrmann René Oestreicher alias „DJ Ö“ kochte sie Stimmung teilweise über. Prämiert wurde an diesem Abend auch das schönste Ski-Kostüm mit Freikarten für den Freitagabend des großen Jubiläumsfestes vom 15. – 18. Juni 2012,  an dem Peter Wackel und die Lollies das Festzelt im Münster zum Beben bringen werden.          

 

Mo. 03.10.2011 13:09 Uhr Alter: 7 Jahre