Einsatzleitwagen – ELW 1

Rufname: Florian Münster 1-11

Der Einsatzleitwagen ist ein Einsatzfahrzeug, das der Führung und Koordination von taktischen Einheiten dient.
Im Wesentlichen besteht seine Aufgabe jedoch in der Leitung eines Einsatzes oder Einsatzabschnittes, im Transport und der Unterstützung des Einsatzleiters, im Transport von Führungsmitteln und in der Abwicklung von Funkverkehr an der Einsatzstelle und zwischen der Einsatzstelle und der Leitstelle. Der ELW rückt bei der Feuerwehr Münster grundsätzlich im 1. Abmarsch aus und wird mindestens vom Zugführer und einem Funker besetzt.

Technische Ausstattung und Beladung

Das Fahrzeug ist mit entsprechenden Führungsmitteln ausgestattet.

  • Besatzung 1/3
  • Hommel- Nachschlagwerk (Literatur für den Gefahrguteinsatz)
  • Kartenmaterial und Sonderalarmpläne
  • 4m + 2m Funkgeräte an 2 Arbeitsplätzen
  • Telefon, Faxgerät und Laptop
  • Kameras zur Einsatzdokumentation
  • Sicherungsgeräte zum Absperren der Einsatzstelle
  • 2 Atemschutzgeräte
  • Wärmebildkamera
  • Fernthermometer

Einsatzfahrt ELW1

ELW Feuerwehr Münster

Technische Daten ELW1

Hersteller/ModellMercedes-Benz Sprinter
Gewicht3,5t
Leistung150 PS
Baujahr2003
AufbauWeschenfelder
AusstattungStandheizung, Klimaanlage

Weitere Fotos

Diesen Beitrag bewerten

Loading spinner