TLF 16/24Tr. a.D. – Florian Münster 21

Rufname: Florian Münster 1-21

2400 Liter Tankinhalt, eine leistungsstarke Rosenbauer Fahrzeugpumpe (2000l/min bei 8 bar Druck) sowie ein fest auf dem Fahrzeug montierter Dachmonitor klassifizieren das TLF 16/24 in erster Linie für Brandeinsätze aller Art. Gerade bei Wald- und Flächenbränden werden geländegängige Fahrzeuge mit großen Wassertanks benötigt.

Nicht nur wegen des Wassertanks und der Fahrzeugpumpe, sondern auch auf Grund der Beladung ist das TLF 16/24 fest im 1. Löschzug integriert. Atemschutzgeräte, Überdrucklüfter (wasser- und motorbetrieben), Schnellangriff und Ausrüstung für den Sicherheitstrupp, welcher bei jedem Atemschutzeinsatz gestellt wird, sind vorhanden.

Zusätzlich dient das TLF 16/24 bei einer überörtlichen Anforderung des Teleskopmast 32 zur „Nachbarlichen Löschhilfe“  als wasserführendes Fahrzeug.

Technische Ausstattung und Beladung

Das Fahrzeug ist mit entsprechenden Führungsmitteln ausgestattet.

  • Besatzung: 1/2
  • Pumpenleistung 2000 Liter/min bei 8 bar
  • Löschwassertank 2400 Liter
  • Schaummittel AFFF 60 Liter
  • Dachmonitor 2400 Liter/min
  • Überdrucklüfter (motor- und wasserbetrieben)
  • 4-teilige Steckleiter
  • 2 tragbare Atemschutzgeräte
  • Schnellangriffseinrichtung 50 Meter / S25 Hochdruck

Einsatzfahrt TLF 16/24Tr.

TLF Feuerwehr Münster

Technische Daten TLF 16/24Tr.

Hersteller/ModellMercedes-Benz 917AF
Gewicht9t
Leistung170 PS
Baujahr1993
AufbauFGL Luckenwalde, jetzt Rosenbauer
SonstigesAllrad

Diesen Beitrag bewerten

Loading spinner