Staffellöschfahrzeug StLF 20/25

Als Ersatzbeschaffung für das 28 Jahre alte TLF 16/24Tr. konnte 2021 das StLF 20/25 in Dienst gestellt werden.

Mit einem relativ großen Löschwassertank, einer leistungsstarken Pumpe und einem fest montierten Dachmonitor befindet sich das Fahrzeug gemäß Alarm- und Ausrückordnung im 1.Löschzug unserer Wehr. Die beiden Trupps können sich während der Fahrt mit umluftunabhängigem Atemschutz ausrüsten und stellen standardmäßig den Sicherungstrupp für die eingesetzten Trupps im Atemschutzeinsatz.

Die Beladung des Fahrzeugs lässt jedoch auch technische Hilfeleistungen kleineren Umfangs wie z.B. Türöffnungen jeder Art, Wasser im Keller oder Sturmschadenbeseitigung zu.

Ausstattung und Beladung

  • Besatzung: 1/5
  • Löschwasserbehälter: 3.500 l
  • Schaummittel: 120 l
  • Pumpenleistung: 2.000 l/min bei 10 bar
  • Umfangreiches Material für den Sicherungstrupp im Atemschutzeinsatz
  • Wärmebildkamera
  • Türöffnungswerkzeuge (ZiehFix, hydr. Türöffner, Brechwerkzeug)
  • Wassersauger
  • Tauchpumpe
  • Motorlüfter und E-bzw. Akkulüfter zur Überdruckbelüftung
  • FogNail-Set
  • Material zur Waldbrandbekämpfung
  • Hitzeschutzbekleidung
  • tragbarer Stromerzeuger
  • Multifunktionsleiter

Fahrzeugdaten

Hersteller/ModellMercedes-Benz Atego 1530
Gewicht15,5 t
Leistung299 PS
Baujahr2021
AufbauLentner, Hohenlinden